Sie sind hier: Startseite / News-Archiv 2014

Kuschelige Kissen für kranke Kinder

Verkehrsunfälle, Verbrennungen, Schlaganfälle, Knochenbrüche - die Liste der Verletzungen und Krankheiten, um die sich die Rettungskräfte des DRK-Kreisverbandes Pforzheim-Enzkreis täglich kümmern,...

Besonders, wenn Kinder von Verletzungen und Krankheiten betroffen sind, ist bei der Versorgung besondere Sensibilität gefordert. Um den Kleinen während der Fahrt mit dem Rettungswagen ein Gefühl von... [mehr]

Kreisverband verabschiedet Wolfgang Hummel

Es gibt viele Ausdrücke, die Wolfgang Hummel beschrieben: Pfennigfuchser, Speicher-Beauftragter, Schokopudding- und Bananen-Fan oder „Der Mann mit der Dollar-Krawatte“.

Und eben dieses berüchtigte Accessoire hat Hummel, der seit acht Jahren als Finanzbuchhalter beim DRK-Kreisverband Pforzheim-Enzkreis e.V. beschäftigt war, zur Feierstunde anlässlich seines... [mehr]

Ortsverein unterstützt Schulsanitätsdienst

Neulingen-Nußbaum. Am Backkorbfest in Nußbaum haben sich im vergangenen Jahr wieder einige Vereine beteiligt - darunter auch das örtliche DRK.

Der Erlös wurde nun anteilmäßig übergeben. Die Rotkreuzler freuen sich über 300 Euro fürs Vereinskässle und über 300 Euro für die Jugendarbeit. Letztere sollen dem Schulsanitätsdienst in Bauschlott... [mehr]

Tag des Euro-Notrufs am 11. Februar

Nur jeder vierte EU-Bürger kennt die gebührenfreie, europaweit einheitliche Notrufnummer 112.

In Deutschland ist die Nummer zwar gut bekannt, aber nur jeder Fünfte weiß, dass sie nicht nur im Bundesgebiet, sondern auch im europäischen Ausland gilt. Das besagt eine von der Europäischen Union... [mehr]

Rückblick auf ein Jahr voller Veränderungen – Jahreshauptversammlung 2014

Wie schafft ein Verein eine Fusion? Wächst alles zusammen? Gab es Reibungsverluste? Mit diesen Fragen leitete Liliane Augenstein die diesjährige Hauptversammlung ein.

Und sie gab auch gleich die passenden Antworten. Der DRK Ortsverein Keltern hat die Fusion gut gemeistert. Nach wie vor ist der Prozess des Zusammenwachsens im Gange, ab und an kommt manchen noch... [mehr]

Bäckerein verkaufen DRK-Brot

Der Auftakt in das neue Blutspendejahr des DRK in Niefern-Öschelbronn ist mit dem Termin im Ameliussaal geglückt.

108 Blutspenden konnte das Team des DRK-Blutspendedienst am Abend mitnehmen. "Sehr erfreulich war auch die Zahl von zwölf Erstspendern", erklärte die Vorsitzende Ursula Burkhard. Und noch... [mehr]

Teures Drama um Parkplatz

Den 16. Februar 2013 wird Kevin Frey sicher nie vergessen:

Der DRK-Rettungsassistent aus Mühlacker fährt zusammen mit seinem Kollegen Stefan Oser nach Eutingen ins Altenheim, um eine Dame mit Herzleiden zu versorgen. Auch der Notarzt wird alarmiert - die... [mehr]

Zum DRK-News-Archiv: 2008  2009  2010  2011  2012  2013  2014  2015  2016  2017  2018