betreutes_wohnen_header.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Wohnen und Betreuung
  3. Betreutes Wohnen

Betreutes Wohnen

Ansprechpartner

Ute Fiedrich

Tel: 07231 373-230
Mail: u.fiedrich@drk-pforzheim.de

Kronprinzenstr. 22
75177 Pforzheim

Wer älter wird, weiß Hilfe zu schätzen. Eine Ausprägung im Betreuten Wohnen für ältere Menschen ist, das diese nicht zwangsläufig einen Hilfe- oder Pflegebedarf haben, jedoch in einer Wohnanlage leben wollen, die das selbstständige Leben im Alter ermöglicht. Das Service-Wohnen des DRK bietet diesbezüglich viele Vorteile, um ein Leben in Sicherheit und Selbstbestimmung zu genießen.

Gut versorgt - in den eigenen vier Wänden

Der Grundgedanke ist, dass jeder in seinen "eigenen vier Wänden" lebt und den Alltag mehr oder weniger alleine bzw. im Haus- oder Nachbarschaftsverbund organisiert. Durch eine Gestaltung oder Ausstattung der Wohnung, die den möglichen Bewegungseinschränkungen älterer Menschen Rechnung trägt, wird das eigenständige Wohnen gefördert.

Als Ergänzung werden professionelle Serviceleistungen (bis hin zur Pflege) angeboten, die man nach Bedarf abrufen kann.

Betreutes Wohnen im Enzkreis

Der DRK Kreisverband Pforzheim-Enzkreis e.V. betreut verschiedene Seniorenwohnanlagen und -wohnungen.  Die Anlage in Neuenbürg befindet sich Am Enzring 54-60. Ansprechpartnerin dort ist Yvonne Gremmer, Tel. 07082 60093 oder Email: y.gremmer@drk-pforzheim.de

Unser Kreisverband betreut in der Goethestr. 12/1 in Mühlacker die Bewohner von 30 Zwei-Zimmer-Wohnungen. Die Wohnungen sind zwischen 46 und 63 Quadratmeter groß.  Eigentümer der Mietwohnungen ist die Firma Pforzheimer Bau und Grund GmbH. Ansprechpartnerin vor Ort ist Andrea Heidt, Tel. 07041 819-450. Sie kümmert sich auch um die Betreute Seniorenwohnanlage in Ötisheim und ist dort unter Tel. 07041 942418 erreichbar.